Image:
Frohnmayer

Darf ein geschäftsführendes Verwaltungsratsmitglied einer monistischen SE Konzerntöchter leiten?

in: FuS 5/2018, S. 170-172.

LG Frankfurt, Urteil vom 3. Mai 2018, AZ: 3-05 O 101/17

Das Verbot der Schlechterstellung einer Europäischen Aktiengesellschaft (Art. 10 SE-VO) verbietet eine analoge Anwendung des § 27 SEAG für geschäftsführende Direktoren.

Beitrag "Monistische SE_SE-Ausführungsgesetz"