Image:
Wiedemann

Der Beirat im Familienunternehmen – Eine Fallstudie

Schriftenreihe des Kirsten Baus Instituts für Familienstrategie, Heft 12, Stuttgart 2009

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Richtig positioniert und besetzt bündelt und erfüllt ein Beirat eine ganze Reihe wichtiger und dabei sehr verschiedener Aufgaben: für die Geschäftsführung sind das Beratung, Entlastung und Qualitätsverbesserung von Entscheidungen, für die Gesellschafter die Kontrolle der Geschäftsführung, die Vermittlung von Wissen sowie die Moderation in und zwischen den Gremien des Familienunternehmens. Die Fallstudie beleuchtet zahlreiche Aspekte der Thematik, verbunden mit Gestaltungsempfehlungen.