Image: Andrea Seemann

Andrea Seemann

Steuerberaterin und Partnerin
Sekretariat: Frau Jenny Kirchner, Telefon: 0711 72579-48

Biografie

2001 – 2006 Wirtschaftsrechtsstudium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen Geislingen
2006 Eintritt in eine renommierte Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Steuergestaltungsberatung
2009 Bestellung zur Steuerberaterin
2009 Eintritt in die Sozietät
2017 Partnerin der Sozietät
Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Publikationen

Bücher
  • Familienunternehmen und die Erbschaftsteuer

    Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU), Witten, 2017
    » weiterlesen
  • Aufsätze in Fachzeitschriften
  • Anteiliger Untergang des steuerlichen Verlustvortrags ist verfassungswidrig

    in: FuS 4/2017, S. 146-147.
    » weiterlesen
  • Keine Erbersatzsteuer für unselbstständige Stiftung

    in: FuS 3/2017, S. 114.
    » weiterlesen
  • Übertragung eines Mitunternehmeranteils an einer gewerblich geprägten Personengesellschaft auf eine gemeinnützige Körperschaft

    in: FuS 4/2016, S. 147-148.
    » weiterlesen
  • Wegfall der Verlustvorträge im Sinne von § 8c KStG bei Anteilsübertragung im Wege vorweggenommener Erbfolge

    in: FuS 2/2016, S. 68-69
    » weiterlesen
  • Der Referentenentwurf zur Anpassung des Erbschaftsteuergesetzes – alles andere als „minimalinvasiv“

    in: FuS 4/2015, S. 145-150
    » weiterlesen
  • Überlegungen zur Neuregelung des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts. Eckpunkte eines Reformmodells

    in: FuS 2/2015, S. 43-54
    » weiterlesen
  • Veränderungen oder Stabilität im Gesellschafterkreis – Herausforderung für Familie und Unternehmen

    in: FuS Sonderheft 2014, S. 26-36.
    » weiterlesen
  • Wegfall der Steuerbegünstigung des Betriebsvermögens gemäß § 13a Abs. 5 Nr. 1 Satz 1 ErbStG

    in: FuS 4/2014, S. 167-168.
    » weiterlesen
  • Doppelbesteuerung ausländischen Kapitalvermögens mit Erbschaftsteuer wegen fehlender Anrechnungsmöglichkeit

    in: FuS 6/2013, S. 236-237.
    » weiterlesen
  • Erbschaftsteuerliche Begünstigung von Betriebsvermögen gemäß § 13a f. ErbStG (Kommentierung BFH, Urteil vom 11.06.2013, II R 4/12, und BFH, Urteil vom 16.05.2013, II R 5/12)

    in: FuS 5/2013, S. 201-203.
    » weiterlesen
  • Eintritt des Besserungsfalls nach Verkauf eines „Besserungsscheins“ zum Verkehrswert ohne schenkungsteuerliche Folgen; Verhältnis von verdeckter Gewinnausschüttung und Schenkungsteuer

    in: FuS 3/2013, S. 121-122.
    » weiterlesen
  • Steuerermäßigung bei Einkünften aus Gewerbebetrieb gemäß § 35 EStG; Nießbrauch an einem Mitunternehmeranteil und Gewerbesteueranrechnung

    in: FuS 2/2013, S. 76-77.
    » weiterlesen
  • Unentgeltliche Übertragung eines Mitunternehmeranteils bei gleichzeitiger Ausgliederung von Sonderbetriebsvermögen

    in: FuS 1/2013, S. 39-40.
    » weiterlesen
  • Steuerliche Aspekte der Übertragung von Vermögen auf Stiftungen

    in: FuS 5/2012, S. 183-191.
    » weiterlesen
  • Schenkungsteuer bei disquotalen Einlagen und verdeckten Gewinnausschüttungen

    in: FuS 4/2012, S. 157-158.
    » weiterlesen
  • Schenkungsteuerpflicht bei Zahlungen zwischen Ehegatten

    in: FuS 3/2012, S. 122-123.
    » weiterlesen
  • Erbschaftsteuerliche Behandlung von Betriebsaufspaltungsstrukturen

    in: FuS 1/2011, S. 20-25.
    » weiterlesen