Image:
Kirchdörfer

Nachhaltige Entlohnungssysteme im Management von Familienunternehmen

in: Bechtold / Jickeli / Rohe (Hrsg.), Recht, Ordnung und Wettbewerb, Festschrift zum 70. Geburtstag von Wernhard Möschel, Nomos Verlag, Baden-Baden 2011, S. 1209ff.

Inhaltsverzeichnis

I. Einleitung

II. Theoretische Grundlagen der Vergütung – Principal-Agent-Theorie
1. Überblick über die Grundannahmen und verschiedene Problemlagen
2. Lösungskonzepte
3. Kritik an der Principal-Agent-Theorie
4. Besonderheiten im Familienunternehmen

III. Das VorstAG
1. Überblick über die neuen Regeln zur Vorstandsvergütung nach dem VorstAG
2. Nachhaltige Unternehmensentwicklung
3. Zusammensetzung einzelner Elemente der Vergütungsstruktur
a. Fixvergütungen
b. Variable Vergütungselemente
c. Gewichtung einzelner Vergütungsbestandteile
4. Üblichkeit
5. Herabsetzung der Bezüge
6. Verschärfung der Haftung des Aufsichtsrats
7. Zusammenfassende Bewertung

IV. Neue Strukturen der Vorstandsvergütung in der Praxis – eigenes Vergütungsmodell
1. Allgemeines
2. Bonusbank-System
3. Weitere Aspekte
4. Konkreter Vorschlag

V. Schlussbemerkungen